Erstattung von Vorstellungskosten

Um späteren Streit zu vermeiden, sollte bei der Einladung zu einem Vorstellungsgespräch ausdrücklich darauf hingewiesen werden, ob Vorstellungskosten (Fahrtkosten, Verpflegung) übernommen werden. Zu Beweiszwecken schriftlich. Denn eingeladene Bewerber können Ersatz derjenigen Kosten verlangen, die sie den Umständen nach für erforderlich halten durften.

 

Dr. Martin Dimieff, Rechtsanwalt (Rostock)